HUGO JOSTEN bekennt sich zum CODE OF CONDUCT DER DEUTSCHEN TEXTIL- UND MODEINDUSTRIE. Unser Erfolg basiert auf dem Vertrauen von Konsumenten, Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern. Deswegen setzen wir hohe Maßstäbe in Sachen Verantwortung – sowohl an uns als Unternehmen als auch an jeden Einzelnen.
 
Der CODE OF CONDUCT DER DEUTSCHEN TEXTIL- UND MODEINDUSTRIE hält alle Maßnahmen verbindlich fest und bietet den Leitfaden, den jeder überall anwenden kann. Er hilft, die Werte unseres Unternehmens im Alltag umzusetzen. Er macht auch deutlich, was HUGO JOSTEN von seinen Mitarbeitern, Lieferanten und Partnern erwartet.

Code of conduct der deutschen Textil- und Modeindustrie

Die textile Welt ist voller Fachbegriffe, die auch Profis so manches Rätsel aufgeben. In unserem textilen Lexikon beleuchten wir Fachbegriffe genauer, um Ihnen diese einfach zu veranschaulichen. Sie können in unserem textilen Lexikon einen Begriff nicht finden? Lassen Sie uns das wissen! Unser textiles Lexikon lebt - es wird stetig weiterentwickelt, ergänzt und aktualisiert. Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Hier finden Sie bequem alle Begriffe alphabetisch sortiert: