Zero Twist wird aus einem High-Tech-Garn gewebt, das aus 100 % Baumwolle besteht. Bei dieser Garnart entstehen, durch ein High-Tech-Spinnverfahren, auch „Air Spin“ genannt, im Garn Hohlräume, die ein besonders hohes Garnvolumen hervorbringen. Zero Twist Baumwolle kann nur aus langstapeligem Baumwollgarn hergestellt werden, zum Beispiel aus ägyptischer Baumwolle.

Aus Zero Twist hergestellte Teile wie Bademäntel, Handtücher, Duschtücher und Badetücher sind wesentlich leichter und flauschiger als Produkte aus herkömmlichen Garnen und das bei gleicher optischer Schwere. Sie sind saugfähiger, trocknen schneller als klassische Frotteewaren und sind dabei ungemein hautsympathisch und sehr weich.