Die X-Spule ist die Kurzbezeichnung für Kreuzspule. Es ist eine Spulenform, bei der sich die Garnwindungen kreuzen, wodurch auch bei hohen Einheitsgewichten der Garnkörper einen festen Zusammenhalt bekommt. Bekannt sind z.B. die konische und die zylindrische X-Spule.