Als Keder bezeichnet man eine in Stoffband gefasste Schnur. Kantennähte bei Bekleidung, Kissen oder Polstermöbeln werden damit geschmückt und zugleich auch stabilisiert und haltbarer gemacht. Der Keder wird beim Nähen immer zwischen zwei Stofflagen gefasst. Der Keder kann aus demselben Grundmaterial wie der Grundstoff sein – in gleicher oder anderen Farben – oder auch aus einem ganz anderen Material, wie z. B. beim Reflex-Keder (3M Scotchlite™ Reflex-Gewebe).