Interlock-Stoff, auch Interlockjersey genannt, ist eine spezielle Jersey-Stoffart, die strapazierfähiger als andere Jersey-Arten ist. Der Unterschied besteht in der Verarbeitung der Stoff-Fäden. So werden Interlock-Stoffe nicht verwebt, sondern gewirkt. Dies bedeutet, dass die Stoff-Fäden der Interlock-Stoffe nicht übereinander gelegt werden, sondern auf spezielle Weise ineinander verknotet werden.

Es wird eine extra Nähmaschine, eine sogenannte Wirkmaschine, für die Herstellung von Interlock-Stoff benötigt, bei der gegenüberliegende Nadelreihen abwechselnd arbeiten. Interlock-Stoffe werden oft für Bettwäsche genutzt, wie zum Beispiel Interlock-Jersey aus 100% Baumwolle.