Der Griff bezeichnet das Gefühl beim Anfassen eines Textils. In Verbindung mit dem visuellen Erscheinungsbild ist der Griff eines Textils für den Verbraucher oft ein entscheidendes Kaufkriterium. Der Griff wird durch eine Vielzahl von Faktoren beeinflusst: Faseroberfläche, Faden- und Flächenkonstruktion sowie applizierte Ausrüstung.