Der Campingkragen ist eine sportliche, schalartig wirkende Kragenform mit zusammengenähten Crochetwinkel. Mit Crochet wird der Bereich des Fassons im Bereich der Reversoberkante und des Kragenabstichs bezeichnet. Der Verlauf der Reversoberkante und die Form des Kragenabstichs bestimmen das Aussehen des Crochet. Das Crochet kann gebrochen sein, d.h., die Spiegelnaht verläuft nicht gerade, sie ist gebrochen (abgewinkelt).